Wie Man Es Macht

Instagram-Profil: Wie füge ich einen X (Twitter)-Link hinzu?

Bewerte diese post

Instagram-Profil: Durch das Hinzufügen eines X (Twitter)-Links zu Ihrem Profil können Sie Ihre Follower auf Ihr X-Konto leiten. Sie können Ihre X-Adresse sowohl in Ihrer Instagram-Biografie als auch im Abschnitt „Links“ als Twitter-Link hinzufügen. Personen, die auf den Twitter-Link klicken, werden zu Ihrem X-Profil weitergeleitet. Lassen Sie uns jetzt Schritt für Schritt zeigen, wie Sie einen X-Link zu Instagram hinzufügen.

Auf der beliebten Social-Media-Plattform Instagram können Sie Ihrer Profilinformation einen X-Link hinzufügen. Auf diese Weise können Sie Ihre Instagram-Follower dazu bringen, Ihnen auch auf Twitter zu folgen. Sie können Ihr X-Konto als Link in Ihre Biografie auf Instagram einfügen oder es einfach als Text hinzufügen. Lassen Sie uns nun Schritt für Schritt zeigen, wie Sie einen Link zu Instagram X hinzufügen können.

  • Öffnen Sie die Instagram-App und gehen Sie zum Profil.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Profil bearbeiten.
  • Wählen Sie die Option Links aus.
  • Klicken Sie auf die Option Externer Link hinzufügen.
  • Geben Sie in dem sich öffnenden Fenster die Adresse Ihres X-Kontos unter Internetadresse (URL) ein. Beispiel: https://twitter.com/Benutzername
  • Klicken Sie abschließend auf das Symbol OK, um den Vorgang abzuschließen.

 

Wenn Sie auf diese Weise Ihre X-Adresse in den Bereich Website einfügen, wird auf Ihrer Profilseite ein Link zu X erstellt. Personen, die auf diesen Link klicken, gelangen direkt zu Ihrer Twitter (X)-Seite.

Mit dem neuesten Update bietet Instagram nun die Möglichkeit, mehrere Links in Ihrem Profil hinzuzufügen. Sie können in den Bereich „Links“ gehen und dort auch Ihre anderen Social-Media-Konten sowie Ihre Website-Adresse hinzufügen.

Für detaillierte Informationen zur effektiven Nutzung der Instagram-Biografie, wie das Schreiben von Biografien untereinander oder das Zentrieren der Biografie, können Sie unseren Artikel Instagram-Biografie-Wörter und -Verwendung konsultieren.

In Verbindung stehende Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"