Jannah Theme License is not validated, Go to the theme options page to validate the license, You need a single license for each domain name.
Wie Man Es Macht

Nutzung des Always On Display beim LG G5

Bewerte diese post

Nutzung des Always On Display beim LG G5

Eine der innovativsten Funktionen des LG G5 ist das Always On Display. Diese Funktion ermöglicht es, dass Uhrzeit, Datum, Signatur und Benachrichtigungen auf dem Bildschirm angezeigt werden, selbst wenn das Display ausgeschaltet ist. Wenn Sie oft die Uhrzeit überprüfen oder im Kino ungestört Benachrichtigungen sehen möchten, ist das Always On Display sehr nützlich. Es sollte jedoch beachtet werden, dass diese Funktion den Akku etwas schneller entleert. Daher könnten Sie in Erwägung ziehen, die Always On Display Funktion zu deaktivieren. In diesem Artikel erklären wir Ihnen, wie Sie das Always On Display ein- und ausschalten sowie anpassen können.

Wenn Sie Ihr LG G5 zum ersten Mal verwenden, ist die Always On Display Funktion möglicherweise standardmäßig aktiviert. Sollte die Funktion deaktiviert sein, können Sie sie wie folgt aktivieren:

Gehen Sie zu Einstellungen > Anzeige > Always-on Display und schalten Sie die Funktion ein.

Falls die Always On Display Funktion aktiviert ist und Sie diese deaktivieren möchten, gehen Sie ebenfalls zu Einstellungen > Anzeige > Always-on Display und schalten Sie die Funktion aus.

Auf dem Always On Display können Uhrzeit, Datum, Benachrichtigungen oder Ihre persönliche Signatur angezeigt werden. Um die anzuzeigenden Elemente anzupassen, gehen Sie zu Einstellungen > Anzeige > Always-on Display > Elemente zum Anzeigen anpassen und wählen Sie die gewünschten Optionen aus. Um eine Signatur für den ausgeschalteten Bildschirm zu erstellen, wählen Sie die Option Signatur erstellen. Achten Sie darauf, dass die Signatur nicht über den vorgesehenen Bereich hinausgeht.

Mit diesen einfachen Schritten können Sie das Always On Display auf Ihrem LG G5 optimal nutzen und individuell anpassen.

In Verbindung stehende Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Überprüfen Sie auch
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"