Jannah Theme License is not validated, Go to the theme options page to validate the license, You need a single license for each domain name.
Wie Man Es Macht

Samsung Galaxy S6: So führen Sie das Marshmallow-Update durch

Bewerte diese post

Samsung Galaxy S6: So führen Sie das Marshmallow-Update durch

Das Marshmallow-Update (Android 6.0) bringt viele neue Funktionen und Verbesserungen für das Samsung Galaxy S6. Wenn Sie Ihr Gerät auf die neueste Version aktualisieren möchten, folgen Sie einfach dieser Anleitung.

Vorbereitung

Bevor Sie mit dem Update beginnen, stellen Sie sicher, dass Ihr Gerät ausreichend aufgeladen ist (mindestens 50 % Akku) und dass Sie eine stabile Internetverbindung haben, vorzugsweise über WLAN, um Datenkosten zu vermeiden.

Schritt-für-Schritt-Anleitung

  1. Sichern Sie Ihre Daten: Es ist immer ratsam, vor einem Update ein Backup Ihrer Daten zu erstellen, um Datenverlust zu vermeiden. Nutzen Sie dafür Samsung Smart Switch oder andere Backup-Optionen.
  2. WLAN-Verbindung herstellen: Stellen Sie sicher, dass Ihr Gerät mit einem WLAN-Netzwerk verbunden ist, um das Update herunterzuladen.
  3. Software-Update starten:
    • Öffnen Sie die Einstellungen-App auf Ihrem Galaxy S6.
    • Scrollen Sie nach unten und wählen Sie Software-Update oder System-Updates.
    • Tippen Sie auf Updates manuell herunterladen.
  4. Update herunterladen und installieren:
    • Ihr Gerät sucht nach verfügbaren Updates. Wenn das Marshmallow-Update verfügbar ist, wird es angezeigt.
    • Tippen Sie auf Herunterladen, um das Update zu starten. Dieser Vorgang kann einige Minuten dauern, abhängig von Ihrer Internetgeschwindigkeit.
    • Nach dem Download tippen Sie auf Installieren, um das Update zu starten. Ihr Gerät wird neu gestartet und der Installationsvorgang beginnt. Dies kann mehrere Minuten in Anspruch nehmen.
  5. Gerät neu starten: Nachdem die Installation abgeschlossen ist, wird Ihr Galaxy S6 automatisch neu gestartet. Es kann einige Minuten dauern, bis das Gerät vollständig hochgefahren ist und alle Updates angewendet wurden.
  6. Neue Funktionen erkunden: Nach dem Update können Sie die neuen Funktionen und Verbesserungen von Android Marshmallow erkunden. Dazu gehören eine verbesserte Benutzeroberfläche, neue App-Berechtigungen, optimierte Akkulaufzeit und vieles mehr.

Problemlösung

Falls während des Updates Probleme auftreten sollten, versuchen Sie folgende Schritte:

  • Speicherplatz überprüfen: Stellen Sie sicher, dass auf Ihrem Gerät genügend Speicherplatz für das Update verfügbar ist.
  • Netzwerkverbindung überprüfen: Stellen Sie sicher, dass Ihre WLAN-Verbindung stabil ist.
  • Gerät neu starten: Ein einfacher Neustart des Geräts kann viele Probleme beheben.
  • Werkseinstellungen zurücksetzen: Im schlimmsten Fall können Sie Ihr Gerät auf die Werkseinstellungen zurücksetzen. Denken Sie daran, Ihre Daten vorher zu sichern.

Das Marshmallow-Update bringt zahlreiche Verbesserungen und neue Funktionen für das Samsung Galaxy S6. Mit dieser Anleitung können Sie das Update sicher und problemlos durchführen. Genießen Sie die neuen Features und die optimierte Leistung Ihres aktualisierten Geräts.

In Verbindung stehende Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Überprüfen Sie auch
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"