Jannah Theme License is not validated, Go to the theme options page to validate the license, You need a single license for each domain name.
Wie Man Es Macht

So sperrst du eine App auf einem Samsung-Telefon [ohne App]

Bewerte diese post

So sperrst du eine App auf einem Samsung-Telefon [ohne App]

Dank der Sicherer Ordner-Funktion auf Samsung-Telefonen kannst du beliebige Apps sperren und dafür sorgen, dass zum Öffnen dieser Apps ein Passwort eingegeben werden muss. Im Sicherer Ordner kannst du nicht nur deine Apps ablegen, sondern auch Kontakte, Kalendernotizen, Fotos und Samsung Notes, auf die nur von dort aus zugegriffen werden kann. Lassen Sie uns nun Schritt für Schritt erklären, wie man eine App auf einem Samsung-Telefon sperrt.

Samsung: Wie sperrt man eine App?

  1. Öffne die Einstellungen-App.
  2. Wähle die Option Biometrische Daten und Sicherheit.
  3. Wähle die Option Sicherer Ordner.
  4. Bestätige auf dem sich öffnenden Bildschirm und erstelle ein Passwort, eine PIN oder ein Muster für den sicheren Ordner. (Später kannst du auch deinen Fingerabdruck hinzufügen, wenn du möchtest.)

Samsung Sicherer Ordner erstellen

Nachdem der Sicherer Ordner erstellt wurde, kannst du das Symbol des sicheren Ordners im Apps-Bereich sehen. Öffne den Sicheren Ordner und melde dich mit dem von dir festgelegten Passwort an. Tippe auf das +-Symbol in der oberen rechten Ecke, um die Apps hinzuzufügen, die du sperren möchtest.

Samsung App-Sperre

HINWEIS: Du kannst beispielsweise ein anderes Konto in Instagram verwenden, das du dem Sicheren Ordner hinzufügst. Das bedeutet, dass du ein anderes Instagram-Konto als das, das du normalerweise verwendest, hier nutzen kannst.

HINWEIS 2: Wenn du Kontakte, Kalendernotizen, Fotos usw. in die Sicherer Ordner-App hinzufügst, sind diese nur im Sicheren Ordner sichtbar. Diese hinzugefügten Kontakte, Notizen und Fotos sind nicht in deinem normalen Adressbuch oder Notizenbereich sichtbar. Dies ist eigentlich eine gesündere und sicherere Situation, da das direkte Setzen eines Passworts auf dein Adressbuch mehr Aufmerksamkeit erregen und Verdacht erwecken würde.

ACHTUNG: Nachdem du dich einmal mit deinem Passwort im Sicheren Ordner angemeldet hast, bleibt der Sichere Ordner geöffnet, solange dein Bildschirm nicht gesperrt ist. Tippe daher auf die drei Punkte oben rechts, während der Sichere Ordner geöffnet ist, und wähle im Menü die Option Sperren und Beenden.

In Verbindung stehende Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Überprüfen Sie auch
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"